Kreisturnfest 2018

Am letzten Wochenende waren unsere "Einzelkämpfer" im Einsatz. Leichtathletik stand auf dem Programm ... hier geht's zu den Ranglisten

Am kommenden Freitag um 16 Uhr ist der Anpfiff für das Mixed-Volleyballturnier. Der Turnverein stellt ein Team und die FR/MR spielt ebenfalls mit einer Mannschaft mit.
Wir sind gespannt auf die Gegner und freuen uns auf ein tolles Turnier.

Der Vereinswettkampf findet am Samstag statt.

11:42 Fachtest Allround
13:00 Fachtest Volleyball
14:06 Kugel / 14:12 Weitsprung

 

weiterlesen ...

Kreisskitag vom 18. Februar 2018 - viel Nebel auf den Flumserbergen

Mit einem Car voll JugendrieglerInnen, Damenriegen-, Männerriegen- und Turnverein-Mitgliedern gings frühmorgens los in die Flumserberge!

Total stellten sich von uns 19 WettkämpferInnen dem Startrichter. Dass die HolderbankerInnen auf einem oder zwei Brettern eine gute Figur machen, zeigt die nachfolgende Rangliste. Insgesamt waren über 80 FahrerInnen am Start.

weiterlesen ...

Kreisskitag auf den Flumserbergen

Der diesjährige Kreisskitag auf den Flumserbergen fand am 21. Februar statt.
Nachdem es am Samstag noch geschneit hat regnete es in der Nacht auf Sonntag sogar! Am Morgen war es dann zum guten Glück wieder trocken. Die Bedingungen beim Riesenslalom waren sehr schwierig da es richtig tiefe Gräben gab! Trotzdem kamen die meisten von uns mehr oder weniger auf direktem Weg ins Ziel.

Erfreulicherweise waren etliche Jugikinder mehr dabei als die letzten Jahre. Nicht viel hat gefehlt und wir hätten die Vereinswertung gewonnen. Ich würde sagen versuchen wir es im 2017 wieder den Salami und Pokal mit nach Hause zu nehmen!

Ausführliche Ranglisten siehe unter www.ktvl.ch

weiterlesen ...

Turnfest Stein 1. Wochenende

Das erste Weekend am Turnfest ist vorbei und wir konnten auch einen dritten Rang feiern! Am Freitag konnten wir im Volleyball überzeugen und holten den guten dritten Rang. Am Samstag standen die Einzelwettkämpfe auch dem Programm im Fünfkampf. Das Niveau war in diesem Jahr extrem hoch, so mussten wir uns mit den hinteren Rängen zufriedenstellen.

Am kommendem Wochenende steht noch der Vereinswettkampf an. Ich bin überzeugt wir werden uns im vorderen Drittel Rangieren...

Wir freuen uns auf Unterstützung vor Ort, unsere Wettkampfzeiten sind am Freitag den 19.6.2015

17.24 Uhr Fachtest Allround

18:36 Uhr Fachtest Volleyball

19:48 Uhr Kugelstossen & Weitsprung

 

 

weiterlesen ...

Ski- und Snowboard-Weekend

Die genannten Schneesportarten blieben am Samstag mehr oder weniger ohne uns draussen im Regen stecken. Beim Bergbäizli Bidmi fühlten wir uns so gut aufgehoben, dass wir erst kurz bevor die Bergbahnen stoppten nochmals die Skis und Snowboard anzogen und hinunter zur Apres-Ski Bar vom Hotel Reuti fuhren. Von dort trennten uns zum Glück nur noch wenige Schritte und Stufen zum Abendmenu und zu unseren Zimmer.

Ohne grosse Hoffnung machten wir uns am Sonntagmorgen in den Seilbahnen auf die Reise durch den Nebel, hinauf zum Alpen Tower. Wir staunten nicht schlecht, als wir dort auf dem sonnigen Gipfel standen und auf ein Nebelmeer - welches gefährlich nah unter uns lag - blickten. So konnten wir doch bis zum Mittagessen im Bergbäizli ein paar schöne Abfahrten im Neuschnee geniessen. Im Bidmi wurden wir schon sehnsüchtig erwartet - dies obwohl der Eine oder die Andere sich bestimmt wunderten, dass wir noch hineingelassen wurden.

Zum Ski- oder Snowboard fahren sind wir in der Tat nicht viel gekommen. Dafür können wir auf ein lustiges Skiweekend im sehr gastfreundlichen Hasliberg zurückblicken!

weiterlesen ...

Turnfest 2015

Hallo zuammen

Wir haben definitiv einen Startplatz bekommen am Turnfest in Stein :-)

Wir werden am Freitag, 19. Juni im Einsatz sein.

Für alle die sich angemeldet haben, bitte ich dies dem Arbeitgeber mitzuteilen. Besammlung in Holderbank wird ca. um 13 Uhr sein


Startzeiten vom Freitag 19.6.2015:

17:24 Fachtest Allround

18:36 Fachtest Volleyball

19:48 Fachtest Kugelstossen&Weitsprung

 

 

Sportleche Gruess, Michi

weiterlesen ...

Unihockey Wintermeisterschaft Finalrunde

Gestern, Freitag den 24.1.15 fand in Rupperswil die Finalrunde von der Unihockeywintermeisterschaft statt. Nach den guten Ergebnissen vom Dienstag gingen wir mit grossen Erwartungen nach Rupperswil.

Leider bekam ich 40 Minuten vor dem ersten Spiel die Info, dass unser Goalie nicht dabei sein kann. Unterdessen hat Holderbank 1 das Turnier bereits erfolgreich gestartet um die Ränge 9-16. Mit guten Leistungen sowie nur 2 Niederlagen erreichten diese den guten 11. Rang. Super Leistung! Chapeau!

Holderbank 2 hatte nun auch eine Goalie (Danke an dieser Stelle an Philipp..... :-)). Wir starteten das Turnier gegen Hallwil. Lange stand es 1:1. Mit dem Schlusspfiff konnten wir noch das wichtige 2:1 erzielen. im nächsten Spiel mussten wir gegen Hendschiken spielen. Nach einen 0:1 Rückstand konnten wir das Spiel komplett drehen und gewannen mit 5:1. Nun waren wir vorzeitig für den Halbfinal qualifitziert. Das 3. Spiel verloren wir klar mit 4:1. Im Halbfinal mussten wir gegen Ammerswil spielen, wir hatten Chancen um Chancen trotzdem stand es am Schluss 1:1. Was ist die Folge? Richtig: Penaltyschiessen. Wie schon in der Vergangenheit ist dies nicht unsere stärke und wir mussten uns geschlagen geben mit 3:2. Kopf hoch es stand ja noch das Spiel um Rang 3 gegen Rupperswil auf dem Programm. Dieses gewannen wir relativ locker mit 5:1 :-) Glücklich aber erschöpft feierten wir diesen 3. Rang mit einem Bier in der Dusche!

Danke an beide Teams für die tolle Leistungen sowie die Flexibilität. Es war nicht einfach mit 2 Teams genügend Personal am Dienstag und Freitag zu finden.

weiterlesen ...

Unihockey Wintermeisterschaft Vorrunde

Gestern am Dienstag fand die Vorrunde der Unihockey Wintermeisterschaft statt. In diesem Jahr konnten wir dank Mitgliederzuwachs mit 2 Teams antreten.

Holderbank 1 startete verhalten ins Turnier, wurde immer besser und am Schluss konnten Sie sogar den Vorjahressieger besiegen. Trotzdem reichte es nicht ganz für unter die ersten vier der Gruppe. Trotzdem super gemacht Jungs, ihr seit um einiges reicher an Spielpraxis!!! Am Freitag geht es um die Ränge 9-15.

Holderbank 2 konnte die hohen Erwartungen vom mir erfüllen und gewannen 5 von 6 Spiele. Somit können wir am Freitag um die Ränge 1 - 8 spielen.

Da einige am Freitag nicht mehr dabei sind, sind wir gezwungen die Teams leicht zu verändern.

Die Rangliste der Vorrunde ist im Anhang. Infos Betreff Teams/Besammlung folgen morgen Abend.

weiterlesen ...

Kreisspieltag Seengen

 

Kreisspieltag

 

Dieses Jahr fand der Kreisspieltag in Seengen statt. Um halb 8 versammelten wir uns in Holderbank und fuhren dann los. Wie das Jahr zuvor, stellten wir ein Herren sowie Mixed Team. Zu unserer Freude hielt am Morgen das Wetter und wir konnten die Morgenspiele in einigermassen trockenen Umständen bestreiten. Leider begann es kurz vor der Mittagspause an zu regnen. In der sogenannten “Mittagspause“ nahmen wir an der Stafette teil. Diese stand ganz im Zeichen des Wassers. Das Wasser musste via Becher, Gummistiefel, Schwamm und Kessel zu einer Wasserspritze befördert werden. Mit dieser sollte man so viel Wasser wie möglich in ein Rohr gespritzt werden. Das Vorhaben gelang sehr gut und wir konnten uns den 5 Platz sichern. Das Wetter verschlechterte sich kontinuierlich und so bestritten wir die letzten Spiele im Regen und schlammiger Wiese. Die Schlammschlacht wurde am Schluss mit dem 1. Platz belohnt und dass gleich in beiden Kategorien. Nach diesem gelungenen Sonntag, gönnten wir uns noch ein Bier und fuhren zufrieden nachhause.

 

Bericht von Marco Weber

 

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren